Salade watermeloen

Salatwassermelone

7M in einem köstlichen Gericht? Bhalu Food & Drinks aus Nijmegen kreierte mehrere Gerichte in Kombination mit 7M. Probieren Sie diesen frischen Salat mit Ihrer täglichen Dosis gutartiger Bakterien!

In diesem Blog

7M in einem köstlichen Gericht? Bhalu Food & Drinks aus Nijmegen kreierte mehrere Gerichte in Kombination mit 7M. Probieren Sie diesen frischen Salat mit Ihrer täglichen Dosis gutartiger Bakterien!

4 Portionen

Zutaten:
100gr Winterportulak
150gr schwarze Quinoa
10 gr Petersilie
4 EL Sonnenblumenkerne
200gr Soja Hüttenkäse
800 gr Wassermelone

Marinade:
]1 Stck. (ca. 2 cm) Ingwer geschält
1 Stck. geriebene Chilischote
Saft von einer Limette
60ml Reisessig
80 ml Sojasauce
3 EL Sesamöl
2 EL Olivenöl
20 ml 7M Probiotika

Tuile:
3 EL Sonnenblumenöl
15 g Reismehl
1 EL Maismehl
30 ml Rübensaft
10 ml Sojasause
60 ml Wasser

Dressing:
2TL feiner Senf
2TL Agavendicksaft
1 TL grob gemahlener Pfeffer
4 EL Reisessig
4 EL Olivenöl
Prise Salz

 

Zubereitung:

1: Quinoa kochen, beim Kochen (ca. 10 Minuten) in ein Sieb abtropfen lassen und kalt abspülen, gut abtropfen lassen.

2: Machen Sie die Marinade für die Melone, indem Sie alle Zutaten in der Küchenmaschine mischen. Schneiden Sie die Wassermelone in dreieckige Stücke und legen diese für 1 Stunde oder länger in die Marinade.

3: Alle Zutaten für den Tuile in einen Messbecher geben und mit dem Mixer zu einem glatten dünnen Teig rühren. Kleine Kekse in eine Pfanne (antihaft = streichen) von beiden Seiten backen.

4: Für das Dressing alle Zutaten, bis auf das Öl, miteinander mischen. Danach das Öl unter Rühren hinzugeben.

5: Petersilie schneiden, anschließend mit der Quinoa und der Hälfte des Dressings unterrühren.

6: Waschen Sie den Winterportulak. Trennen Sie die Stiele von den herzförmigen Blättern und schneiden diese, wie Schnittlauch, in Röllchen.

7: Geben Sie dann schichtweise zuerst den Portulak, dann die Quinoa, Wassermelone, Portulak hinzu. Zum Abschluss den Sojajoghurt, die Stiele des Portulak und die Kürbiskerne darübergeben..

zurück zur Blogübersicht
  • 100% biologisch

  • für Vegetarier und Veganer geeignet