Detoxen met 7M

Entgiftung mit 7M

Detoxing kommt von dem Wort entgiften: "Giftstoffe loswerden" oder entgiften. Es gibt exogene und endogene Toxine. Exogene Giftstoffe kommen aus Ihrem Lebensumfeld und werden hauptsächlich durch industrielle Prozesse verursacht. Denken Sie an Chemikalien, Schwermetalle, Medikamente, Pestizide, Substanzen in Pflege- oder Reinigungsprodukten, Feinstaub usw. Endogene Giftstoffe entstehen in Ihrem Körper, zum Beispiel durch eine unvollständige Verdauung aufgrund einer falschen Ernährung, schlechte Ausscheidung und Stress.

In diesem Blog

Was ist Entgiftung?

Entgiftung kommt von dem Wort entgiften: "Giftstoffe loswerden". Es gibt exogene und endogene Toxine. Exogene Giftstoffe kommen aus Ihrem Lebensumfeld und werden hauptsächlich durch industrielle Prozesse verursacht. Denken Sie an Chemikalien, Schwermetalle, Medikamente, Pestizide, Substanzen in Pflege- oder Reinigungsprodukten, Feinstaub usw. Endogene Giftstoffe entstehen in Ihrem Körper, zum Beispiel durch eine unvollständige Verdauung aufgrund einer falschen Nahrungswahl, schlechter Ausscheidung und Stress.

 

Dein ganzer Körper nimmt teil

Die Entgiftung und damit die Umwandlung und Ausscheidung von Giftstoffen ist ein Prozess, der kontinuierlich in Ihrem Körper durch verschiedene Organe stattfindet. In der Tat müssen Sie selbst nichts dagegen tun. Eine wichtige Aufgabe Ihrer Leber ist es zum Beispiel, schädliche Substanzen biologisch umzuwandeln. Andere wichtige Entgiftungs- und Ausscheidungssysteme umfassen Nieren, Lymphsystem, Darm, Lunge und Ihre Haut.

Die toxische Belastung steigt

Die Herausforderung unserer Zeit ist jedoch, dass die toxische Belastung zunimmt. Es gibt immer mehr verschiedene Schadstoffe von außen und unsere Lebensmittel werden zunehmend mit künstlichen Zusatzstoffen verarbeitet. Darüber hinaus nimmt auch der Stress zu, was den Druck auf unseren Körper und auf unsere Entgiftungsfähigkeit erhöht. Es wird immer wichtiger darauf zu achten, wie wir unseren Körper beim Entgiften richtig unterstützen können.

Unterstützen, nicht stören

Detoxen kan op allerlei manieren; van een milde detoxkuur tot streng water- of saEntgiftung kann auf alle möglichen Arten durchgeführt werden; Von einer milden Entgiftungskur bis hin zu strengem Wasser- oder Saftfasten, mit Nahrungsergänzungsmitteln, Homöopathie oder Darmspülungen. Auch die Dauer und Regelmäßigkeit können variieren. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, ob eine Art der Entgiftung gut für Sie ist. Ein wichtiger Ausgangspunkt für uns ist in jedem Fall, dass Sie Ihren Körper unterstützen wollen. Seien Sie also vorsichtig und führen Sie extremen Detox-Kuren nur unter guter Anleitung durch. Was können Sie selbst tun?

Die "Quick Wins" für eine gute kontinuierliche Entgiftung

  • Verwenden Sie natürliche und unverarbeitete Lebensmittel.
  • Vermeiden Sie Alkohol, Drogen, Nikotin und Koffein.
  • Wählen Sie eine große Menge an pflanzlichen Lebensmitteln mit abwechslungsreichem Obst und Gemüse.
  • Gönnen Sie Ihrem Bauch eine Pause und vermeiden oder reduzieren Sie Gluten, Laktose, Zucker, raffinierte Kohlenhydrate, Transfette und hinzugefügte Fruktose.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Bewegung und Tageslicht haben, gehen Sie in die Natur.
  • Nutzen Sie die (Infrarot-) Sauna.
  • Trinken Sie reichlich Wasser und Tee mit Kräutern, die gut für Ihre Verdauung sind.
  • Sorgen Sie für einen ausgeglichenen Schlaf.
  • Helfen Sie Ihrem Körper mit einer guten Basisergänzung und versorgen Sie Ihren Darm mit gutartigen Bakterien an.

Mit 7M unterstützen Sie eine gute Verdauung

Eine gute Verdauung ist eine wichtige Grundlage für Ihre Gesundheit. Die Unterstützung Ihrer Verdauungsorgane, Schleimhäute, Darmbarrierefunktion und Ihres Mikrobioms hilft dabei. Je besser Ihre Verdauung und je reicher Ihr Mikrobiom ist, desto geringer ist Ihre endogene toxische Belastung. Die Kräuter in 7M wurden speziell wegen ihres wohltuenden Beitrags zu Ihrer Verdauung, Darm-, Leber- und Nierenfunktion ausgewählt. 7M ist auch unübertroffen reich an aktiven Bakterien. Mit 28 Stämmen und 30 Milliarden KBE pro Portion ist 7M ein glänzender Gewinner auf dem Gebiet der probiotischen Getränke. Ein absoluter Reichtum für Ihre Verdauung und Ihr Mikrobiom.

Eine milde Entgiftung mit 7M

7M kann gut in einer milden Entgiftung verwendet werden. Zusätzlich zu den oben beschriebenen "Quick Wins" ist es für fast jeden möglich, eine kurze Saftkur von 1 oder 2 Tagen durchzuführen. Verwenden Sie Ihren Entsafter oder Mixer und stellen Sie drei frische Gemüsesäfte mit verschiedenen Bio-Gemüsesorten pro Tag her. Beginnen Sie Ihren Tag mit 5-10 ml 7M in Wasser auf nüchternen Magen für einen Kickstart Ihres Tages. Eine 2. Dosis verwenden Sie am Nachmittag. Wenn Sie einen empfindlichen Bauch haben oder gerade erst mit 7M beginnen, halten Sie die Dosierung etwas niedriger.

7M für Ihre tägliche Entgiftung und Energie

Bei 7M glauben wir an einen täglichen gesunden Lebensstil, damit Ihr Körper Ihnen immer etwas Gutes tun kann. Darüber hinaus kann Ihnen eine regelmäßige milde Entgiftung viel bieten. 

Sobald Sie mit der Einnahme von 7M beginnen und die Vorteile erleben, besteht die Möglichkeit, dass Sie nie wieder darauf verzichten möchten. Davon profitiert Ihr ganzer Körper!

zurück zur Blogübersicht
  • 100% biologisch

  • für Vegetarier und Veganer geeignet